Gedankenspiel~ die Idee

Wie wäre es wenn die Rüstungsindustrie ihr Geld mit dem Verkauf von Schienen und Zügen an ärmere Länder macht? Vielleicht in Raten?

Mein Bruder übt gerade einen Vortrag über die Globalisierung Afrikas und ich frage mich tatsächlich, wie man diesem Kontinent lieber Waffen, statt Gleise verkaufen kann. cropped-pf_14313744943

Ich denke mir, dass ein einheitliches Schienennetz in Afrika UNS allen zu Gute kommen würde, wenn wir nun egoistisch denken wollen. Die Menschen in Afrika hätten bessere Verbindungen, die mit der Zeit günstiger werden würden- auch in die Peripherie und der Westen könnte dennoch problemlos Geld machen. Die Afrikaner würden durch das bessere Schienennetz mehr Möglichkeiten erhalten sich fort zubewegen und wir würden nicht sterben, weil wir dennoch unser heiß geliebtes Geld bekommen würden.

Was sagt ihr dazu?

Pixabay

Advertisements

2 Gedanken zu “Gedankenspiel~ die Idee

  1. Ich kenne mich mit Afrika nicht besonders gut aus, aber denke mal, dass es in den Städten ne recht gute Infrastruktur gibt. Und dort, wo das nicht so ist, gibt es wohl dringender Probleme zu lösen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s