Ja, es braucht ihn!

Etwas optimistischer sieht mein Cousin den Valentinstag 🙂

Die gute Nachricht für Südtirol

von Andreas Varesco

Kaum ist er vorbei, geht die Diskussion um ihn auch schon wieder los. Die Rede ist vom Valentinstag, den Liebende aus verschiedenen Ecken der Welt zelebrieren – oder auch nicht. Wie dem auch sei, jedes Jahr wiederholt sich das Spiel: Die Sinnhaftigkeit dieses Tages und seine Berechtigung werden angezweifelt. Es brauche keinen Valentinstag, schließlich solle Mann seine Frau oder umgekehrt das ganz Jahr über lieben. Stimmt genau.

Und dennoch: Es ist angesichts des vielen Elends auf der Welt geradezu notwendig, einen Tag der Liebe und den Liebenden zu widmen. Wieviele Kriege und Konflikte könnten wir uns sparen, wenn wir uns mehr liebten (wenigstens ein bisschen)? Was die Menschheit braucht, sind mehr Valentinstage und nicht weniger. Kommt gut durch die Woche.

Foto von A. Micheli

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s