„Der will nur spielen!“~ Polizeichef von Sachsen über Klammergriff an Flüchtlingskind (Satire)

Clausnitz (dti) Erneut kam es in Clausnitz oder Claußnitz zu einer Pressemeldung der sächsischen Polizei. 

118396123
Clausnitz, das Schild!!!1!!!elf!!1 http://ais.badische-zeitung.de/piece/07/0e/94/db/118396123.jpg

Demnach wollte ihr Beamter, der den Flüchtlingsjungen mit Klammergriff vom Bus ins Haus gezerrt hatte, mit dem Jungen nur spielen. „Die Flüchtlinge haben das einfach nicht verstanden“, so der Polizeichef. „Unsere Beamten wollten doch nur mit dem Kind spielen!“ Dass die Schuld ganz klar bei den Flüchtlingen liegt, dass sei offensichtlich, so der Chef weiter. „Wer versteht denn ein Willkommensrufen von hundert Leuten, die sich extra versammelt haben und die Aufschrift ‚Reisegenuss‘ auf dem Bus nicht?“ Die „Wir sind das Volk“- Rufer, fühlen sich zutiefst verletzt. „Wir wollten ihnen doch nur zeigen, dass wir das Volk sind“, so Sebastian Hofer, Leiter der „Wir sind das Volk“- Organisation. Die „Wir sind das Volk“ Rufe, haben in Deutschland Tradition geändert. War dies einst der Slogan für den Mauerfall und die Freiheit, so wird jetzt damit ein Willkommensgruß an Flüchtlinge gerichtet.

Der Junge, der die Aufforderung zum Spielen des Polizisten nicht verstand, muss nun mit einer Gefängnisstrafe rechnen. Die weinenden Menschen im Bus, werden wegen Verhetzung des Deutschen Volkes zum Gutmenschentum (Leute sind entsetzt und unterstützen Flüchtlinge) angeklagt, der Verfasser des Videos, hingerichtet. Der Betreiber der Flüchtlingsunterkunft und AfD- Mitglied, wird zusammen mit seinem Bruder, der diesen Willkommensgruß organisiert hat, auf Staatskosten Urlaub bekommen. „Er ist einfach zu verletzt vom Verhalten der Flüchtlinge“, lässt uns seine Mutti wissen.

„Wissen Sie, wir haben uns wirklich elend gefühlt. Ich meine, wenn man extra einen Willkommensgruppe, einen netten Busslogan und ein Spiel für diese Menschen herrichtet um dann mit Plärren konfrontiert zu werden, so geht das einfach zu weit!“ Der spielende Polizist, hat im Übrigen einen neuen Spielkameraden gefunden.

Sehen Sie hier, das Video:

Wer sich an die „Wir sind das Volk“- Rufe beteiligen möchte, hier die Lyrics.

Wir sind das Volk
Wir sind das Volk
Wir sind das Volk
Wir sind das Volk
(25x wiederholen oder so oft, bis  es jede/r verstanden hat)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s