Wie Tina immer dünner wurde Teil 4~ erste Erfolge

Zurück zu Teil 3 

Einige Wochen nach Tinas neuen Lebensplan um endlich abzunehmen, verbuchte das Mädchen bereits erste Erfolge. Zwei Kilos waren weg. Zwar war sie immer schwindlig und immer noch, in ihren Augen, zu dick, aber es war ja mal ein guter Anfang.

Tina war aber nicht zufrieden. Sie fühlte den Erfolg nicht. Sie wollte schneller und mehr abnehmen. Also beschloss sie ihr Sportprogramm zu intensivieren und ihr Essen noch fettarmer zu machen.

Inzwischen konnte sie schon zwanzig Minuten (mit Pausen) laufen und war nicht schon nach den Dehnübungen müde. In der Schule konzentrierte sie sich auf den Unterrichtsstoff, damit sie auch endlich mal zu den guten Schülerinnen gehörte.

Tinas Eltern hingegen, verbuchten Erfolge. Ihre Tochter war so frisch, so neu, so diszipliniert und so viel erfolgreicher als bisher. Immer wieder machten sie ihr Mut weiter zu machen, während ihr Bruder nur ungläubig die Sache beobachtete.

Tinas Mutter kaufte ihr einen Trainingsanzug, der viel zu klein für sie war und lachte: „wenn du da reinpasst, dann haben wir dein Idealgewicht!“ Er war, pink und Größe XS. Tinas Vater hängte ihn in Tinas Zimmer an die Tür. „Damit du deine Motivation nicht verlierst“. Tina war glücklich. Ihr Leben schien endlich in die richtige Richtung zu verlaufen und sie hatte Ziele.

Kalle kam immer näher.

Weiter zu Teil 5

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wie Tina immer dünner wurde Teil 4~ erste Erfolge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s