„Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei.“

„Gleich der Meinungs- und Pressefreiheit, der Freiheit der Wissenschaft und Lehre muss auch die Freiheit der Kunst und somit auch die Satire geschützt und verteidigt werden.“ Andreas Micheli

Die gute Nachricht für Südtirol

von Andreas Micheli

Zugegeben, ich bin ein Freund des schwarzen Humors. Als Jugendlicher las ich das Satiremagazin MAD, später kam das Titanic-Magazin hinzu. Dessen ehemaliger Chefredakteur Martin Sonneborn sitzt seit den letzten Europawahlen als Parteichef seiner Spaß- bzw. Satirepartei Die Partei als fraktionsloser Abgeordneter im Europaparlament und zeigt in regelmäßigen Kolumnen und Videos die Absurdität des gesamten politischen Apparates auf. Gleiches tut Jan Böhmermann mit seiner Satiresendung NEO MAGAZIN ROYALE. In deren vorletzter Ausgabe sorgte er mit einem Schmähgedicht auf den türkischen Präsidenten Recep Erdoğan, das er bewusst als solches kennzeichnete, für medialen Wirbel.

Böhmermanns Humor ist nicht jedermanns Sache: manchmal pennälerhaft, manchmal schlichtweg genial, doch trifft dieser fast immer den Zeitgeist und die Stimmung in der Bevölkerung – auch wenn es manchmal wehtut. Indem Böhmermann explizit darauf hinwies, dass das folgende Gedicht ein Schmähgedicht und nach deutschem Gesetz ehrrührig sei, machte er deutlich, dass Europa, obwohl es…

Ursprünglichen Post anzeigen 198 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s