Muttertag: danke fürs Gehen lassen

Heute ist Muttertag. Muttertag ist einfach ein schöner Tag bei dem jede/r mal seine oder ihre Mutter hochleben lassen möchte. Die Gründe sind immer die gleichen. Weil sie die Mutter ist und daher automatisch immer da. Aber für was genau möchte man seiner Mutter eigentlich danken? Jede Mutter ist anders und jede hat gewisse Seiten, die besonders schön für uns sind und uns helfen unser Leben zu meistern. Gewisse Eigenschaften besitzen Mütter schon längst, während sie andere erst antrainieren müssen. Wie zum Beispiel: Gehen lassen.

Ich glaube, dass es wohl ziemlich schwer sein muss, sein Kind gehen zu lassen. Hinaus in die weite und gefährliche Welt, weg vom Vertrauten und weg von sich selbst. Für viele Mütter (und Väter) ist es eine sehr schwere Zeit, wenn sie merken, dass ihre Kinder gehen. Es gibt Kinder die gehen einfach in eine größer Stadt zu studieren, andere wiederum gehen in ein anderes Land um dort Gutes zu tun und manchmal auch um zu studieren und wieder andere, besuchen gefährliche Orte um ein kleines Lichtlein rein zubringen. Sei es als Arzt oder Ärztin, als Journalist oder Journalistin oder als Mitglieder verschiedener Menschen- und DSC_1440Tierrechtsorganisationen. Mütter sind natürlich immer stolz auf ihre Kinder, aber sie haben angst, dass ihnen etwas geschieht.

Umso schöner ist es, wenn sie die Kinder gehen lassen und dafür will ich meiner Mutter danken.

Meine Mutter hängt sehr an meinem Bruder und mir und lässt uns nicht gerne gehen. Aber dennoch, ermutigt sie uns, damit wir unser Leben so gestalten können wie wir es wollen.

Danke Mami!

Beitragsbild: Pixabay CC0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s