Jedermann: ein Meisterwerk

Jedermann. Ein Theaterstück über den egoistischen Menschen, ein Moralstück, eine bekannte Abendveranstaltung- und nun ein Musikstück.

Pizzera und Jaus sind zwei junge und hochtalentierte österreichische Musiker die etwas geschafft haben, das nicht viele schaffen. Sie haben neu kreiert. Das Ergebnis ist ein Meisterwerk.

Die Vermischung aus Liebeslied, moderner Musik, Dialekt und Theater hat aus diesem Stück etwas gezaubert, das einfach nicht aus dem Kopf gehen will.

Im Song geht es um eine Frau die ihren Freund schlecht behandelt hat und ihm jetzt hinterherläuft, er aber will nichts mehr von ihr und nennt ihr im Song die Gründe. Was banal klingt, ist mit einer solchen emotionalen Wucht gesungen und komponiert, dass es mir persönlich die Gänsehaut aufgestellt hat. Den Song in Dialekt zu machen, ist meines Erachtens ein Gewinn für die beiden jungen Herren. Auch wenn man vielleicht zwei mal hinhören muss um zu verstehen was genau gesagt wurde, so klingt er intensiv und gefühlsecht. Das Video ist großartig gemacht und ich rate jedem es sich anzusehen! Pizzera und Jaus sind die Nachnamen der beiden jungen Männer. Sie haben schon drei Songs veröffentlicht, dieser wird gerade auf Ö3 auf und abgespielt und tummelt sich in den Top 10 der Charts- zu Recht! Wer solche Meisterwerke fertigt bringt, hat sich solche Plätze wirklich verdient!

 

Den beiden jungen Herren wünsche ich alles Gute auf ihrem Lebensweg und viel Erfolg mit der Musik, den haben sie sie nämlich wirklich mehr als verdient!

 

Beitragsbild: HugoAtaide /Pixabay CC0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s