Instant Acts: Gegen Gewalt und Rassismus

Erst vor Kurzem habe ich beim Workshop „Instant Acts – Gegen Gewalt und Rassismus“ teilgenommen und einen Artikel im Youth Magazine geschrieben (dafür schreibe ich z.Z.).

„Instant Acts- Gegen Gewalt und Rassismus“ ist ein Projekt bei dem junge Musiker, Akrobaten, Performer und Geschichtenerzähler aus aller Welt zusammen Workshops mit Schülern und Jugendlichen in Schulen, Kulturzentren, Theatern und Jugendanstalten machen. Dabei können die Jugendlichen von einem Künstler bzw. von einer Künstlerin im Workshop lernen. „Instant Acts“ ist so beliebt, dass sich jedes Jahr weit über hundert verschiedene Künstler*innen aus allen Teilen der Welt dafür anmelden. Jedes Jahr wird aber nur eine Hand voll von ihnen ausgewählt um das Projekt zu verwirklichen und somit gibt es immer wieder verschiedene interessante Workshops. Das Ziel ist es, dabei nonverbal zu kommunizieren. Die Workshops heuer waren: Jonglieren, Parcour, Breakdance, Zirkusgymnastik, Körpertheater, Theater, Singen, Beatbox, Rap und Trommeln. Die Schüler*innen oder Besucher*innen des Workshops dürfen sich einen Workshop aussuchen und bereiten mit dem Künstler bzw. der Künstlerin eine kleine Vorführung (3-6 min) vor, die im Anschluss gezeigt wird. Nach der Vorführung der TeilnehmerInnen findet das Spektakel der Künstler*innen selbst statt. (YM)

Ich war überwältigt von den ganzen jungen Künstlern die sich so viel Arbeit angetan haben und finde das Projekt wirklich sehr schön! Eine gute Freundin und ich haben ein kleines Video zusammen geschnitten das wir präsentieren möchten.

Dieses Projekt möchte ich allen Schulen empfehlen, weil es wahnsinnig gut ist. Die Künstler sind wirklich super und sehr liebe Menschen. Sie sind offen und gemütlich. Spaß und Zusammen sein sind im Vordergrund Perfektion nicht.

Eine super Initiative!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s